Sauerlandlager Straelen

Das Sauerlandlager ist eine Ferienmaßnahme in den ersten beiden Wochen der Sommerferien, die stets ins Sauerland in das Gebiet um Olsberg fährt. Die Unterbringung erfolgt in den örtlichen Schützenhallen. Träger ist die Kath. Kirchengemeinde St. Peter und Paul Straelen.

Mitfahren können alle Kinder aus dem Bereich der Stadt Straelen, die bereits das 2. Schuljahr besuchen und das 10. Schuljahr noch nicht vollendet haben.

Die endgültige Aufteilung der Lager, also welches Alter wohin fährt, erfolgt aufgrund der unterschiedlichen Kapaziäten der Schützenhallen erst nach Anmeldeschluss. Wir versuchen, möglichst alle persönlichen Wünsche, die Sie bei Anmeldung mit angeben können, bei der Lageraufteilung zu berücksichtigen.

Die Teilnehmerkosten für Kinder aus dem Bereich der Stadt Straelen betragen 230,-€ pro Person. Diesen Kostenbeitrag buchen wir etwa Anfang Februar von dem in der Anmeldung angegebenen Konto ab. In den Kosten für die Fahrt ist kein Taschengeld enthalten. Dieses sollte den Kindern bei der Abfahrt mitgegeben werden. Wir empfehlen max. 30,-€ für die Kinder des 4. bis 6. Schuljahres, und etwa 40,-€ für die Älteren.

Sollte eine Anmeldung bis zu Beginn der Ferienmaßnahme zurückgezogen werden, können wir nur folgende Kosten erstatten:

- Abmeldung bis 8 Wochen vor Lagerbeginn werden 200€ ( 230€) erstattet
- Abmeldung bis 4 Wochen vor Lagerbeginn werden 100€ ( 130€) erstattet
- Abmeldungen ab 4 Wochen vor Lagerbeginn können nicht mehr erstattet werden, außer es liegt ein Krankheitsfall vor, welcher von einem Arzt attestiert wird.  

Wenn Sie Fragen oder Probleme bei der Bezahlung der Teilnahmekosten haben, sprechen Sie uns an. Wir finden bestimmt einen Weg. 

Powered By Website Baker